Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Catfluencer-Kalender 2022

Wie sieht der Bewerbungsprozess aus?

Der Bewerbungsprozess ist mehrstufig aufgebaut. In jeder Stufe wird der Teilnehmerkreis kleiner, bis die finalen Teilnehmer ausgewählt wurden.

 

PHASE 1

  • In der ersten Stufe bewirbst Du dich für den Kalender auf unserer Website unter diesem Link. Die Frist endet am 03.07.2021.
  • Sobald Du dich beworben und die Bestätigung erhalten hast, kannst Du dich erstmal zurücklehnen. Wir schauen uns die Fotos auf deinem Instagram-Profil an und stellen alle Bewerber einer kleinen Jury vor. Bitte sende uns in dieser Phase keine Fotos.
  • Am 04.07.2021 erhältst Du die Mitteilung, ob Du es in die nächste Runde geschafft hast. In dieser Runde wurden hunderte Bewerber auf eine kleinere Auswahl von Teilnehmer gekürzt. Alle Bewerber, die es nicht in die zweite Runde geschafft haben, können sich für die Community-Collage registrieren und ihr Foto einsenden.

PHASE 2

Wenn du es in diese Phase geschafft hast, erhältst Du von uns weitere Informationen per E-Mail. In dieser Phase hast Du dann die Möglichkeit bis zu drei Fotos einzusenden. Auf dieser Basis entscheiden wir uns unsere Jury, wer es in die PHASE 3 schafft. Alle anderen können sich natürlich wieder für die Community-Collage registrieren 🙂

PHASE 3

Hier gehen wir in den persönlichen Austausch mit Dir und besprechen, mit welchem finalen Foto du ins Entscheidungsrennen gehen möchtest. Am Ende dieser Runde muss sich unsere Jury dann für die finalen Teilnehmer entscheiden.
Auch hier können sich die Teilnehmer, die es nicht geschafft haben, für die Community-Collage registrieren 🙂

 

Bewertungskriterien:

  • Die Qualität deiner Fotos ist ausschlaggebend. Natürlich kann es auch Bilder geben, die mal nicht so schön geworden sind. Grundsätzlich ist jedoch die Qualität der Fotos entscheidend.
  • Du hattest qualitativ hochwertige Fotos und hast es dennoch nicht geschafft? Das tut uns wirklich Leid! Am Ende werden alle Fotos der Jury vorgelegt. Natürlich bringt hier jedes Jurymitglied seinen eigenen Geschmack mit hinein.
  • Wir möchten darauf hinweisen, dass die Follower-Anzahl keinen Einfluss auf unsere Entscheidung hat. Wir möchten ein Beispiel aus dem letzten Kalender geben. Der Catfluencer-Kalender we.are.wilma_and_carlo hat es auf eine eigene Kalenderseite geschafft und hatte damals circa 100 Follower.
Schaffe ich es mit meiner Bewerbung automatisch in den Kalender?

Jedes Jahr freuen wir uns 12 Monate und ein Titelbild zu vergeben. Im Umkehrschluss bedeutet dies leider auch, dass viele Bewerber keine eigene Seite mit ihrem Vierbeiner erhalten. Die Wahl ist jedes Jahr schwierig und wird zudem von Jahr zu Jahr, durch die höhere Bewerberanzahl, schwieriger.

Da wir letztes Jahr jedoch allen Bewerbern, die es nicht auf eine eigene Seite geschafft haben, eine Chance geben wollten in den Kalender zu kommen, haben wir die Community-Collage eingeführt. Somit konnte jeder Catfluencer dennoch auf einer gemeinsamen Collage abgebildet werden. Auch dieses Jahr wird es die Collage geben.

Ist die Bewerbung für den Catfluencer-Kalender kostenlos?

Ja! Die Bewerbung für den Catfluencer-Kalender ist kostenlos. Natürlich hast du keine Garantie, dass du es auch in den Kalender schaffst, aber wir drücken dir alle Pfötchen, die wir haben.

Brauche ich den Newsletter für die Bewerbung?

Ja wir benötigen deine Newsletter-Anmeldung. In diesem Zusammenhang gibst Du uns die Erlaubnis, dass wir Dich per E-Mail kontaktieren dürfen. Die Kommunikation über die einzelnen Bewerbungsphasen läuft in der Regel über E-Mail. 

Wenn du dich nach der Bewerbungsphase vom Newsletter abmelden möchtest, kannst du dies natürlich jederzeit machen.

Welche Vorteile habe ich, wenn ich eine eigene Kalenderseite fülle?

Du hast es geschafft und füllst eine eigene Kalenderseite? Herzlichen Glückwunsch! Als finaler Teilnehmer hast du einige Vorteile, die wir dir kurz aufzählen möchten.

  1. Ruhm und Ehre 😉 – Spaß beiseite. Wir bewerben über das Jahr verteilt jede Kalenderseite und den dazugehörige Catfluencer-Kalender auf unserem Instagram-Account. Darüber hinaus verlinken sich meist alle Teilnehmer gegenseitig, sodass dein Bekanntheitsgrad auf Instagram steigt.
  2. Vergünstigte Einkaufskonditionen: Für deine Familie, Freunde & Co. kannst du den Kalender vergünstigt vorbestellen. Du zahlst also nicht den vollen Preis.
  3. NEU: Dieses Jahr erhalten alle finalen Teilnehmer ein Überraschungspaket mit der Auslieferung ihrer Vorbestellung zugesendet. Dieses Paket beinhaltet kleine Überraschungen für Dich und deine Samtpfote.*
  4. Gratis Kalender für dich: Als finaler Teilnehmer erhältst du einen Kalender gratis*.

*Das Überraschungspaket sowie der Gratis-Kalender können von uns nur zur Verfügung gestellt werden, wenn mind. ein Kalender zu den vergünstigten Einkaufskonditionen bestellt wurde.

Welche Vorteile habe ich, wenn ich in die Community-Collage komme?

Die Community-Collage gibt Dir die Möglichkeit Teil des Catfluencer-Kalenders zu sein – egal, ob Du es auf eine eigene Seite geschafft hast oder nicht.

Darüber hinaus erhält jeder Teilneher der Community-Collage vergünstigte Einkaufskonditionen. So kannst Du den Kalender für Dich, Deine Familie und Freunde vergünstigt vorbestellen. Du zahlst also nicht den vollen Preis.

Kann ich mich bewerben, wenn ich nicht in Deutschland lebe?

Ja! Jeder mit einem festen Wohnsitz in der EU oder der Schweiz wird bei der Bewerbung berücksichtigt.

Bekomme ich eine finanzielle Entschädigung?

Eine Frage, die uns hin und wieder gestellt wird. Nein, wir können dir leider kein Geld für dein Foto geben. Der Kalender ist ein Gemeinschaftsprojekt, bei dem jeder etwas zur Verfügung stellt. Als Teilnehmer stellst du dein Foto kostenfrei zur Verfügung. Wir bezahlen hingegen die Designer, die Druckkosten und Marketing. Darüber hinaus nimmt der Kalender für uns viel Arbeitszeit in Anspruch. Bitte habt also Verständnis, dass wir für die Fotos kein Geld bezahlen können.

Als Teilnehmer hast du dieses Jahr jedoch wieder einige Vorteile, die wir dir gerne in einer anderen Frage beantworten.